Wie installiere ich WordPress in meinem Plesk Hosting-Paket?

wp-logo WordPress installieren mit WP Toolkit von Plesk


WordPress installieren

WordPress auf deiner Plesk Verwaltungsoberfläche zu installieren ist sehr einfach. Zunächst begibst du dich dazu in deine Plesk Umgebung und klickst dort in der linken Menü-Leiste auf WordPress und anschließend im WP Toolkit auf installieren. 

 

Installationsoptionen auswählen

Wenn die automatisierende Installation von WordPress in den ROOT-Ordner Ihrer Domain installiert werden soll dann können Sie den Installationspfad so belassen. Bitte passen Sie den Webseiten-Titel und das eingesetzte Theme-Paket an. Das Theme-Paket Ihres WordPress Blogs können Sie zu einem späteren Zeitpunkt ändern. Sie können nun weiter unten die passenden Infos zu: Benutzername/Passwort/Mailadresse in Ihrem neuen WordPress Blog konfigurieren.

Installieren Sie (wenn möglich) immer die aktuellste Version von WordPress!

Die Datenbankspezifikationen: Datenbankname/Datenbankbenutzername/Passwort können Sie bei Bedarf auch anpassen. 

Über WP Toolkit können Updates für die WordPress-Kerndateien, -Plugins und -Themen automatisch installiert werden, sobald sie verfügbar sind. Dieses Feature vereinfacht die Administration und die Pflege Ihrer WordPress Webseiten enorm. Durch die automatische Installation von Updates ist Ihr WordPress Blog sehr sicher und gegen Angriffe bestens geschützt.

Diese Einstellungen können Sie beim Standard belassen. Sie können diese Einstellungen selbstverständlich zu einem späteren Zeitpunkt jederzeit in Ihrer Plesk-Webadministration anpassen. 


Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei Plesk: Plesk Dokumentation


 

  • wordpress, wp installieren, wordpress upload, wp upload, wp mit einem klick

War diese Antwort hilfreich?

2 Benutzer fanden dies hilfreich